Đà Lạt

Die Stadt des ewigen Frühlings wird auch „Little Paris“ genannt und das liegt nicht nur am Sendemasten in Form des Eiffelturms.

Einst von den Franzosen gegründet, spürt man deren Einfluss auch heute noch. DaLat liegt im zentralen Bergland Südvietnams. Dank des gemäßigten Klimas – Tageshöchstwerte ganzjährig zwischen 20 und 25 Grad – urlaubt hier die Oberschicht des Landes. Prachtvolle Villen umgeben den zentralen See, auf dem man „Schwäne treten“ kann, was wir auch gleich ausprobieren mussten.

Regelmäßige Regenschauer sorgen für immergrüne Wiesen und bunte Blumen. Bekannt ist die Stadt auch für deren Erdbeerfelder, sowie Tee- und Kaffeeplantagen. Hier gibt’s übrigens auch Wieselkaffee, ähnlich dem weltbekannten Kopi Luwak (hier klicken)

Und was macht man in dieser Stadt am besten? Genießen! Einfach losspazieren, bei Bedarf einen Kaffee schlürfen und sich an der frischen Luft erfreuen. Ja, das kann man auch in Österreich, dennoch, DaLat ist anders. Dafür sorgen schon allein die tausenden Mopeds. Leider wird in Vietnam generell sehr viel gehupt.

Besuch des Flower Gardens:

Zum Pflichtprogramm gehört ein Besuch des „Crazy-House“, einem der Öffentlichkeit zugänglichen Privatgebäude, das der Phantasie seines verrückten Besitzers entsprungen ist. Übrigens, man kann dort auch nächtigen. Aber für uns leider zu teuer.

Wer jetzt vorhat, hier herzukommen, dem sei das kleine Restaurant Góc Hà Thành empfohlen. Dank der superleckeren Phõ, war ich bereits 2013 hier Stammgast. Heute fragte mich die Besitzerin doch glatt, ob es sein kann, dass ich vor ein paar Jahren schon mal hier gewesen wäre, denn sie könne sich an mich erinnern. Hab ich wirklich einen derart schlechten Eindruck hinterlassen? 🤔

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close