Elephant Waterfalls

Unsere heutige Tour führte uns zum Khu Du Lich Tác Voi. Ob das übersetzt wirklich Elephant Waterfall heißt, kann ich nicht beurteilen. Wen ich hingegen beurteilen kann, ist der Wasserfall selbst. Ein glattes „Sehr Gut“, genau wie damals im Jahr 2013, wo ich das erste Mal hier war. Zwar ist es eine äußerst rutschige und nicht ganz ungefährliche Kletterei – besonders wenn man nur in Flip Flops unterwegs ist, aber festes Schuhwerk könntest ohnehin nachher entsorgen – aber der Anblick ist einfach gewaltig.

Neu, also vor 6 Jahren noch nicht vorhanden, ist die gigantische Statue direkt neben dem Wasserfall. Obwohl noch im Bau befindlich, echt ein schöner Anblick.

Und jetzt noch weitere Eindrücke…

2 Kommentare zu „Elephant Waterfalls

  1. Tolles Lied zum Vodeo. Ohne dem Video wüsste ich jetzt gar nicht, dass man auch unter den Wasserfall durchgehen kann. Oder gehts nur näher ran.

    Liken

    1. Du kletterst durch eine Felsspalte ins Dunkel einer Höhle und gelangst nach einigen Metern hinter den Wasserfall. Obs dann noch weitergeht, hab ich nicht nachgesehen, war ja schon ausreichend erfrischt 😉

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close