Planänderung

Wir sind mittendrin in der Regensaison. Entgegen meiner Erwartung sind es aber nicht die heftigen, dafür kurzen Schauer, sondern tagelanger Dauerregen.

Laos ist ein Land, welches man am besten auf 2 Rädern erkundet. Die Schotterpisten aber verwandeln sich bei nassem Wetter in schlammige und gefährliche Wege. Mit anderen Worten, der Spaß hält sich hier in Grenzen.

Hinzu kommt, dass sich Laos nicht gerade zum Positiven gewandelt hat. Genaueres hierzu findet ihr in vorangegangenen Blogbeiträgen. Der folgende Tausendfüßler veranschaulicht das Prinzip „Minivan statt Reisebus“.

So drängte sich nun die Frage auf, wie es weitergehen sollte. Zurück nach Vietnam oder Thailand ist auch nicht sinnvoll, denn auch dort hat mittlerweile der Regen eingesetzt.

Des Rätsels Lösung? BALI.

Dort ist jetzt Hauptsaison. Bedeutet viele Touristen und hohe Preise, aber auch besseres Wetter. Da wir mit unserem Budget gut im Rennen liegen, buchten wir kurzentschlossen zwei Tickets nach Denpasar. Kommenden Dienstag geht’s los. Die Vorfreude auf 2 Wochen im (mutmaßlichen) Paradies ist groß.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close