Kuang Si Falls

5:15. Zeit aufzustehen. Zumindest dann, wenn man eine Hundertschaft Mönche beim „Reissammeln“ beobachten möchte. Täglich zu Sonnenaufgang, verlassen diese im Gänsemarsch ihre Klöster, um Spenden, in Form von gekochtem Reis einzusammeln. Ein beeindruckender Anblick…

Wenn man schon mal wach ist, kann man auch gleich die Zeit nutzen und zum Kuang Si Waterfall fahren. Nach gut einer Dreiviertelstunde waren wir am Ziel. Ein absoluter Traum…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close