Cebu city

…oder wie ich sie liebevoll nenne: Cockroach city, die Kakerlakenstadt.

Noch an keinem anderen Ort waren diese Viecher so zahlreich vertreten. Aber auch die Anzahl der Obdachlosen ist hier erschreckend. Überall liegen Menschen – oft Kinder – auf den Gehsteigen und wirken wie halb tot. Die Kinder sind da meist noch etwas aktiver, wenns ums Geld erbetteln geht.

Auch wenn die Stadt ansich irgendwie ein cooles Flair ausstrahlt, so hab ich mich beim Herumspazieren bisher noch nie so unsicher gefühlt.

Seine Zeit verbringt man hier am besten in einer der gigantischen Shopping Malls, die bekannt sind für ihre hochwertigen Plagiate. So haben Clari und Merci bereits unzählige LV Taschen und YSL Geldbörsen für kleines Geld erstanden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close